Samstag, 17. Februar 2007

Anfänger


Sich erst mal mit diesen ganzen Blog-Jargon auskennen, bereitet eine Menge Arbeit. Da weiss ich nicht wie man Kommentare in anderen Blogs macht, und wie ich meinen eigenen Blog einstelle.
Werde es langsam lernen.

Die neue Serie "Desperate Housewives" ist über das konkrete Frauenleben. Kinder, Küche, Karriere. KKK. Klingt irgendwie bekannt! Die brasilianischen Frauen können auch eine Karriere haben, wie jede andere auf der Welt. Nur es gibt hier die Superweiber. Frauen die alles meistern wollen. Sie wollen eine erfolgreiche Karriere haben, die Mutterschaft darf nicht vergessen werden, ausserdem müssen sie heiraten und natürlich den ganzen Haushalt und Arbeitsleben führen. Ach ja! Sie muss auch die beste Geliebte sein. Brasilianische Frauen werden von klein auf darauf gedrillt immer begehrenswert zu sein. Sie müssen einfach immer schön zurechtgemacht sein, mit einer tollen Figur, Kleidung die nicht bequem ist, sondern den Körper zeigt, wie gesagt, eine echte Barbie-Puppe. Und diese Serie soll das auf eine humorvolle und ironische Weise zeigen.

Dieses Quilt nennt sich "A Rainha do Lar" oder die "Hauskönigin".
Die Königin im Haus ist ein Begriff der hier oft verwendet wird/wurde, um über die perfekte Hausfrau zu sprechen. Das bedeutet, dass sie u.a. auch ihrem Mann immer zur Verfügung steht, vom gutem Essen bis zu den Latschen-bringen.

Techniken: Sticken und stenciling auf Stoff, Fototransfer und Quiltarbeit.

1 Kommentar:

lyfernandes hat gesagt…

Gaby,
um pouquinho de mim ai, nem preciso lhe dizer .... Adorei ! LG, Ly