Donnerstag, 9. August 2007

Mail Art

Paula Caetano, vom Kulturamt von Santo André, organisiert gerade eine Ausstellung "Poetik der Korrespondenz", einen Gedankenaustausch über Korrespondenz in Zeiten der Globalisierung und der modernen Medien. Jeder bekommet eine weisse Postkarte und soll darauf etwas zum Thema machen.
Das ist mein Beitrag dazu.

Paula Caetano, da "Casa do Olhar" em Santo André está organizando a exposição "Poética da Correspondência" em tempos de globalização e ds mídias contemporâneas. Cada artista rcebe um cartão em Branco e deve interferir sobre ele.

The stamps are from Nich Bantock.

1 Kommentar:

Alexandra Knittel hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee. Ich finde deine Karte sehr schön.