Mittwoch, 18. April 2007

Eigenes Grunge-Papier machen/ Make your own Grunge-Paper





Man kann leicht sein eigenes "altes" grungiges Papier herstellen.

1. Stück Papier zerknüllen. Am besten man nimmt nicht so dickes Papier, aber es eignet sich auch für


Cardboard.
1. Scrump a sheet of paper. Is better to use a fine sheet, but it works too with cardboard.

2. Auf dem zerknüllten Papier leicht mit einem Bleistift drübergehen. Man muss nur aufpassen, dass man die Bleichtiftstriche nicht so sieht, deshalb den Bleistift schräg halten.
2. Go over the scrumped paper with a pencil. Make sure to do it gently, to avoid pencil marks.

3. Papier glätten und mit dem Finger drübergehen, um die Bleistiftspuren zu verwischen. Geh noch mal mit dem Bleistif drüber, falls du es dunkler haben willst.
3. Straight the paper and go over the pencil strokes with the finger to smudge the paper. Repeat the procedure with the pencil if you want darker marks.

4. Auf eine Karte aufkleben. Wenn man dabei Zeitungspapier benutzt und "gum arabic" zum kleben entstehen dann auch so schöne, alte Spuren.
4. Glue the paper over a card. If you use "gum arabic" and newspaper paper, the gum arabic will aged it a little.

Kommentare:

Gillian Hamilton hat gesagt…

Wonderful, wonderful instructions Gaby, esp with this weeks Wednesday Stampers challenge to do ;o)...
thanks for sharing

xela hat gesagt…

super Idee

fatma hat gesagt…

danke für den tip, werde ich ausprobieren